Autoren

 

Sven Stein

Sven:

Mein Name ist Sven, ich komme aus Koblenz und geboren wurde ich 1987 in dem netten Kurort Bad Ems. Aufgewachsen bin ich auf einer kleinen Insel mitten im Rhein, daher auch der Blogtitel.

Die ersten Jahre meines Lebens habe ich damit verbracht, wie in Trance vor meinem NES zu sitzen und Mario Brothers bis zum Beginn des Sandmännchens zu spielen.

Nach etlichen Webseiten, die als Jugendsünden in den Archiven des Webs schlummern, folgte 2009 der logische Entschluss, einen Blog rund um das Thema Musik zu betreiben. Damit war der Inselblog geboren. Seit nun sechs Jahren schreibe ich nun in diesem digitalen Tagebuch über Musik und was mir sonst noch so in meiner Filter-Bubble auffällt.

Ihr möchtet Kontakt mit mir aufnehmen? Schreibt mir eine Email an sven@inselblog.com oder folgt mir auf Twitter.

 

Zarah

Zarah

 

Zarah:

Hallo, mein Name ist Zarah. An einem Karnevalsfreitag vor ungefähr 23 Jahren im Rheinland geboren ist die karnevalistische Närrin doch an mir vorbeigegangen – glücklicherweise würde ich sagen.

Nach dem Lehramtsbachelor in Anglistik und Philosophie in Mainz habe ich der Schulidee endgültig den Rücken gekehrt, um mich meiner Liebe für sinnlose Texte in einem Philosophie-Master an der Goethe-Uni in Frankfurt gänzlich hinzugeben  – die Frage, was man damit eigentlich mal wird, beantworte ich an dieser Stelle lieber nicht.

Reisen ist meine Leidenschaft, ohne Kaffeetrinkerei, Wein- und Essensdates mit meinen Freundinnen (ganz nach dem Vorbild von Sex and the City) wäre ich nicht ich. Diese Leidenschaften möchte ich mir hier zu Nutze machen, um euch nicht nur die Grandiosität von kleinen Cafés, Bars und Restaurants im Rheinland, sondern auch die sehenswertesten Plätze an meinen Lieblingsorten weltweit zu zeigen.

Von meinem Ruf als „Plapperprinzessin“ möchte ich mich hier distanzieren und halte mich deshalb mit seitenlangen Beschreibungen zu meiner Person zurück – adios!

Ihr möchtet Kontakt mit mir aufnehmen? Dann schreibt mir eine Email an zarah@inselblog.com

Janine Schwarz

Janine Schwarz

Janine:

Hej, ich heiße Janine, wurde 1991 geboren und bin mittlerweile also älter als ein Vierteljahrhundert, achdumeinegüte. Aufgewachsen bin ich in einem kleinen Kaff südlich von Stuttgart. Nach dem Abitur habe ich es dann auch nicht sehr viel weiter als ins Studentenkaff Tübingen geschafft – allerdings ist das meiner Meinung nach auch eine der schönsten Studentenstädte Deutschlands.
Schon früher dachte ich mir, dass ich mein Klugscheißerdasein und meine Sprachenaffinität zum Beruf machen sollte; darum studiere ich jetzt Englisch und Latein auf Lehramt. Jahaa, Latein! Und wenn ich will, kann ich sogar eine Pizza auf Lateinisch bestellen.
Seit ich denken kann ist Musik meine größte Leidenschaft und die wurde vor allem durch meine Eltern und deren Plattenspieler von klein auf gehegt und gepflegt. Als arme Studentin gebe ich den größten Teil meines hart verdienten Geldes daher auch für Musik aus – sei es für Festivals, Konzerte, Platten oder .mp3s. An dieser Leidenschaft möchte ich euch teilhaben lassen und über Musik in allen Formen und Farben quasseln.

Ihr möchtet Kontakt mit mir aufnehmen? Dann schreibt mir eine Email an janine@inselblog.com