2manyDJ’s – Despacio BBC Radio 1 Mix

Despacio

Lasst alles stehen und liegen. Setzt eure Kopfhörer auf und lehnt euch zurück! Denn 2ManyDJs haben im Rahmen des Despacio Projekts einen 60 minütigen Mix für BBC Radio 1 abgeliefert und der muss gefeiert werden.

Falls euch der Name Despacio noch nichts sagt, hinter diesem Projekt verbergen sich die Brüder Dewaele und James Murphy (der Kopf hinter LCD Soundsystem). Gemeinsam machen die drei Ausnahmekünstler einfach überragende Elektromusik mit Einflüssen quer durch die Musikgeschichte der letzten 50 Jahre. Einfach großartig und mehr als nur zum tanzen geeignet.

Mehr zu Despacio.
Mehr zu 2ManyDJs.
Mehr zu James Murphy.

Sponsored Post: nutella – Frühstücksbrett

nutella brettchen

In den letzten Tagen habe ich die Matrix ausgetrickst. Statt auf meine Bikini Badehosenfigur hinzuarbeiten, habe ich ganz einfach etliche Ferrero Produkte in mich hineingestopft und mich langsam an einen Highscore bei der aktuellen Ferrero Sammelpunkte-Aktion ran gearbeitet.

Vielleicht war es nicht meine beste Idee, so viele Süßigkeiten zu essen, wo der Sommer doch mit ganz großen Schritten naht. Aber auf der anderen Seite, kann ich mit meiner Körpergröße von 1,93m schon das ein oder andere hanuta wegstecken. Und am Ende des Tages nervt diese Eat Clean Zeug nur. Jeder wie er kann und jeder wie er will. Ich will eben einfach mehr Schokolade. Kann man verstehen oder?

Egal. Zurück zum eigentlichen Thema. Nach ein paar Wochen, hatte ich endlich genug Ferrero Sammelpunkte zusammen für ein nutella Frühstücksbrett! <Freude>Tanzender Sven</Freude>

Jetzt kann ich jeden Morgen mein nutella Brot standesgemäß genießen. Und das Beste daran: Wenn ich mein Brot aufgegessen habe, freue ich mich noch wie eine Axt über den Spruch “guten morgen, schnitte!” auf dem Brett und kichere vor mich hin.

Hach, ich bin so einfach zu begeistern.

Dieser Artikel wurde gesponsert von Ferrero.

Caribou – Can’t Do Without You (Official Video)

Caribou - Cant Do Without You

Bereits im letzten Sommer verzauberte uns Caribou mit seinem Track “Can’t Do Without You” und heute endlich legt er nach und schenkt uns ein farbenfrohes Video zu diesem Sommerhit. Als ob Caribou sich mit dem Wetter abgestimmt hätte, passt der Song zusammen mit dem Video, super in die ersten warmen Tage des Jahres.

Ich lehne mich jetzt zurück, mache mir ein Bier auf, genieße die Sonnenstrahlen und schaue mir noch einmal das Video an.

Mehr solch großartiger Tracks findet ihr auch auf seinem aktuellen Album “Our Love” (iTunes Link).

Mehr zu Caribou.

Tove Styrke – Ego (NVOY Remix)

Foto: Pysse Holmberg

Foto: Pysse Holmberg

Vor einigen Wochen habe ich euch bereits Tove Styrke mit ihrer Single “Ego” vorgestellt. Gute Musik die Spaß macht und sogar tanzbar ist.

Jetzt hat sich allerdings das Londoner DJ-Duo NVOY den Track noch einmal vorgenommen und hat daraus eine Remix für den Dancefloor gebastelt. Dadurch enthält der Track jetzt 50% mehr Arschwackeln. Gute Arbeit haben NVOY da abgeliefert.

Mir gefällt es, Tove Styrke wird es bestimmt auch gefallen. Genau der richtige Remix eben, um die Mädchen (und mich) auf der Tanzfläche zum zappeln zu bringen.

Mehr zu Tove Styrke.
Mehr zu Nvoy.