La Roux – Sexotheque

Seit dem 18. Juli ist das neue La Roux Album “Trouble in Paradise” (iTunes Link) auf dem Markt und die Musikpresse feiert es in höchsten Tönen. Auch ich kann für das Album nur eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Denn La Roux klingt jetzt noch mehr nach den 80ern. Wer aber noch nicht davon überzeugt ist, kann […]

Continue reading →

London Grammar – Strong (Claude VonStroke Remix)

Foto: Universal Music Group

Foto: Universal Music Group

Als seien ihre Tracks nicht schon gut genug, müssen London Grammar jetzt noch einen oben drauf legen. Denn vor ein paar Tagen haben sie eine Remix EP mit dem Namen “If You Wait (Remixes 2)” (iTunes Link) veröffentlicht. Darauf zu finden ist unter anderem auch dieser Claude VonStroke Remix.

Hach, so schön. Ich glaube ich entwickle mich noch zum großen London Grammar Fan aber hört selbst rein.

Shinichi Osawa – Swallow

Shinichi Osawa

In Asien gibt es zwar viele DJs aber einer hebt sich deutlich ab von der Masse, die Rede ist von Shinichi Osawa. Der japanische DJ macht bereits seit über 20 Jahren Musik und diese Erfahrung hört man aus seinen Tracks heraus.

Aktuell arbeitet Shinichi Osawa an seiner neuen EP “Birds”. Um uns auf die EP einen kleinen Vorgeschmack zu liefern, hat er nun bei Soundcloud eine Preview des Tracks “Swallow” veröffentlicht.

Mein Fazit: Ist gekauft.