Jamie xx – Boiler Room London (DJ Set)

Jamie xx

Das Wochenende ist schon in Sicht und deshalb gibt es zur Einstimmung ein Jamie xx DJ Set von Boiler Room London. Lehnt euch zurück und lasst euch von den großartigen Beats des legendären Jamie xx berieseln.

Für mich ist Jamie xx übrigens der wichtigste Part von The xx. Ohne seine Beats könnten die dicht machen. In diesem Sinne. Viel Freude.

Jennifer Rostock – Kaleidoskop Tour 2014

Foto: WMG

Foto: WMG

Gerade erst sind die Festivals vorbei, sogar die Festivalbändchen stinken noch nicht, da gehen Jennifer Rostock schon wieder auf Tour. Nachdem Sie im Frühjahr bereits etliche Hallen der Republik gerockt haben und im Sommer auf diversen Festivals zu Gast waren, geht es nun weiter mit ihrer Winter-Tour 2014.

Menschen, Biere, Sensationen!

Getreu diesem Motto werden Jennifer Rostock im Winter 2014 auf ihrer Kaleidoskop Tour durch die Hallen touren. Freut euch auf Schweiß, Bier und Konfetti. Eben einfach eine große Party!

Als Unterstützung werden sie auf einem Teil der Tour von Dúné und auf dem anderen von KMPFSPRT! begleitet. Tickets gibt es ab 27 € zzgl. Gebühren an allen CTS-VVK Stellen und auf fkpscorpio.com und eventim.de.

Die Tourdaten sind wie folgt:

08.11.2014 Fulda – Wartenbergoval
09.11.2014 Esch (Luxemburg) – Rockhal
11.11.2014 Linz (Österreich) – Posthof
13.11.2014 Salzburg (Österreich) – Republic
14.11.2014 Kempten – BigBox
15.11.2014 Dresden – Alter Schlachthof
17.11.2014 Augsburg – Kongresshalle
18.11.2014 Nürnberg – Löwensaal
20.11.2014 Dortmund – W-Halle 3a
21.11.2014 Magdeburg – Stadthalle
22.11.2014 Bremen – Aladin
24.11.2014 Münster – Skaters Palace
25.11.2014 Mannheim – Alte Seilerei
27.11.2014 Kiel – Max
28.11.2014 Cottbus – Stadthalle
29.11.2014 Potsdam – Metropolishalle
01.12.2014 Jena – Sparkassen-Arena
02.12.2014 Rostock – Moya

Und zur Einstimmung gibt erst einmal die neuste Veröffentlichung von Jennifer Rostock in Zusammenarbeit mit Oliver Koletzki:

Jennifer Rostock – Schlaflos (Oliver Koletzki Remix)

Sponsored Post: Kocca Fashion Machine – Gewinnspiel

Kocca Fashion Machine

Der Herbst steht vor der Tür und ihr könnt mit Hilfe der Kocca Fashion Machine in komplett neues Outfit gewinnen.

Es ist mal wieder soweit. Die Tage werden langsam kürzer, das Laub fällt von den Bäumen und die Temperaturen gehen in den Keller. Der Herbst hat praktisch schon einen Fuß in der Tür und damit beginnt auch die Suche nach neuen Outfits.

Auch bei mir steht aktuell die Suche nach einem neuen Mantel auf dem Programm. Ich kann euch verraten, dass ich gar nicht so einfach aber das kennt ihr sicherlich selbst. Allerdings habt ihr mir gegenüber einen großen Vorteil. Denn ihr könnt einfach bei dem neusten Kocca Gewinnspiel mitmachen und mit Hilfe der Kocca Fashion Machine, einem virtuellen Spielautomaten, ein komplettes Outfit gewinnen.

Was ihr dafür tun müsst? Schaut einfach auf der Kocca Fashion Machine Webseite vorbei. Wählt ein Outfit aus der Herbst/Winter Kollektion 2014/2015 aus, welches aus 3 Teilen besteht (1 Top + 1 Bottom + 1 Accessoire), registriert euch und versucht euer Glück an der Fashion Machine. Ihr erfahrt sofort ob ihr das Outfit gewonnen habt oder nicht. Sollte es nicht beim ersten mal funktionieren, seid nicht traurig, jeder User darf bis zu 4x am Tag sein Glück versuchen.

Auch wenn ihr kein Outfit gewinnt, so könnt ihr auch diverse Gutscheine (20% oder 50% Rabatt) über die Fashion Machine abstauben. Ihr seht, es lohnt sich auf jeden Fall. Das Gewinnspiel geht vom 30.09 bis zum 11. November. Ihr habt also noch Zeit. Wenn ihr mehr über das Gewinnspiel erfahren möchtet, dann lest euch die Teilnahmebedingungen auf der Webseite der Fashion Machine durch.

Yacht – Works Like Magic

Foto: Ricky Tompkins

Foto: Ricky Tompkins

Als großer Fan der aus Portland stammenden Band Yacht möchte ich euch nicht ihre neuste Single “Works Like Magic” vorenthalten. Eventuell kommt euch der Song bekannt vor, denn er wird auch in der Google Chromecast Werbung verwendet.

Wenn ihr mehr von Yacht hören möchtet, dann freut euch auf ihr neues Album. Dieses erscheint am 11. November unter dem Namen “Where Does This Disco?”.