ELECTRONIC BEATS FESTIVAL KÖLN (Ticket Verlosung)

Electronic Beats Festival Köln

Am 29. Mai feiert das Electronic Beats Festival Köln sein 15-Jähriges Jubiläum und das dürft ihr euch nicht entgehen lassen!

Im Rahmen des Electronic Beats Festival bringt euch die Telekom so hervorragende Künstler wie Django Django, Howling, Roisin Murphy und David August am 29. Mai 2015 ins Kölner E-Werk.

Dort dürft ihr dann 4 Konzerte hintereinander erleben und feiern was das Zeug hält! Ich selbst war bereits in den vergangenen Jahren mehrmals auf dem Electronic Beats Festival und kann euch sagen, es macht unglaublich viel Spaß. Lasst es euch nicht entgehen.

Mein persönlicher Favorit in Köln ist eindeutig David August. Auf ihn freue ich mich ganz besonders! Und um euch schon einmal darauf einzustimmen, gibt es hier erst einmal das Boiler Room Set von David August.

Tickets? Könnt ihr gewinnen! 

Ihr braucht noch Tickets für das Electronic Beats Festival Köln? Dann habt ihr drei Möglichkeiten! Entweder ihr schaut auf www.electronicbeats.net vorbei und sichert euch für 19€ ein Ticket im Vorverkauf bzw. ihr versucht euer Glück an der Abendkasse und ergattert dort ein Ticket für 24€ oder ihr gewinnt ein 1×2 Tickets hier im Blog!

Ihr wollt die Tickets gewinnen? Ganz einfach! Schreibt uns in den Kommentaren unter diesem Artikel, warum ausgerechnet ihr zum Electronic Beats Festival nach Köln müsst. Die beste Begründung wird dann beim Flaschendrehen ermittelt und der Gewinner wird von uns per Email benachrichtigt. Ihr habt bis zum 10. Mai 2015 – 23:59 Uhr Zeit. Bitte denkt daran eine gültige Emailadresse anzugeben! 

Ich hoffe wir uns sehen uns am 29. Mai im E-Werk!

Mehr zum Electronic Beats Festival.

TWRK – Helicopter

twrkOb ihr wollt oder nicht, “Helicopter” von TWRK wird euch dieses Jahr noch sehr oft begegnen!

Ihr sucht einen Song zum twerken, einen Song um richtig abzugehen? Am besten einen neuen Harlem Shake? Dann habe ich etwas für euch!

Frisch aus dem Hause Mad Decent kommen TWRK daher und veröffentlichen mit ihrem Song “Helicopter” einen richtigen Kracher. Man muss ihn nicht mögen aber ich verspreche euch, ob auf einem Festival oder im Club, “Helicopter” von TWRK wird euch 2015 noch oft begegnen.

Mehr zu TWRK.

Kopfhörerliebe: Beyerdynamic DTX 350 <3

Beyerdynamic DTX 350

Gerade als Musikblogger von Welt ist man ständig Musik am hören. Morgens in der Bahn hört man sich den neuen Track von Rihanna an. Auf dem Rad das neuste Set von Diplo und auf der Toilette hört man mal kurz in das neue Album von Freiwild rein. Ich könnte stundenlang so weiter machen und euch noch hunderte Situationen auflisten, in denen ich Musik höre.

Wenn man so viel unterwegs ist und dabei Musik hört, dann braucht man auch anständige Kopfhörer. In-Ear-Kopfhörer sind für manche von euch vielleicht eine Option aber ich mag sie nicht. Deshalb bin ich schon seit Ewigkeiten nach einem geschlossenen (bezahlbaren) Kopfhörer am suchen, der mich auch Unterwegs gut unterstützt. Ich habe viele Modelle ausprobiert. Habe mich oft geärgert. Viele wieder zurückgeschickt oder auch verschenkt aber nie war der passende für mich dabei.

Bis ich eines Tages die DTX 350 von Beyerdynamic in meinen Händen hielt. Schicke, mobile und geschlossene Kopfhörer von Beyerdynamic, die auch noch preiswert sind! Es war Liebe auf den ersten Blick.

Inzwischen habe ich die Kopfhörer bereits seit mehreren Wochen als Mobilekopfhörer am iPhone im Einsatz und kann sie nur wärmstens weiterempfehlen. Mit den DTX 350 bekommt ihr einen geschlossenen Kopfhörer mit Kunstleder bezogenen Ohrpolstern, der Umgebungsgeräusche optimal ausblendet und der sowohl druckvolle Bässe als auch detailreiche Höhen sehr gut zur Geltung bringt. Egal ob ihr am Kotti die Ode an die Freude hört oder mit Peter Maffay auf den Ohren im Flieger nach New York sitzt. Die zusammenfaltbaren DTX 350 sind der optimale Begleiter für unterwegs. Schlicht, kompakt, guter Sound und das für 50€! Tolles Produkt. Was will man mehr?

Wenn ihr nach neuen Kopfhörern sucht, schaut sie euch unbedingt an. Vielleicht werdet ihr auch so ins schwärmen geraten wie ich.

Noch ein Schlusswort an alle Hifi-Wahnsinnigen: Mir ist sehr wohl bewusst, dass es viel bessere Kopfhörer auf dem Markt gibt. Wer allerdings einen mobilen und bezahlbaren Kopfhörer sucht, der wird an diesem Modell von Beyerdynamic nicht vorbei kommen. Wer unendlich viel Geld für Kopfhörer zahlen möchte, der kann das gerne tun aber die Realität der meisten Musikhörer sieht eben doch ein wenig anders aus.

Und ich gehe jetzt mal in mich und überlege, ob ich mir nicht vielleicht auch noch ein paar Studiokopfhörer von Beyerdynamic anschaffe… <3

Erfahrt mehr über die DTX 350 von Beyerdynamic.

Wanda – Bologna (Live @ Gasometer Wien 2015)

Wanda Bologna

Hier noch ein kleines Betthupferl für euch. Die Live Performance von Wanda und ihrem Superhit “Bologna”, live im Wiener Gasometer.

Super zum mitgrölen, tanzen und zum ausflippen. Einfach super Austropop. Wanda live eben.

Und denkt immer dran, wenn ihr Nachts jemanden  auf der Straße “AMORE!!!” schreien hört, dass könnte ich sein.

Mehr zu Wanda.

Cajsa Siik – Higher (Lakechild Remix)

Cajsa Siik (Lakechild Remix)

Erst vor wenigen Wochen hat das deutsche House Duo Lakechild die Schwedin Cajsa Siik auf Soundcloud für sich entdeckt und bereits jetzt trägt diese Entdeckung die ersten Früchte.

Man hat sich zusammengetan und heraus gekommen ist ein lässiger House Remix von Cajsa Siiks Song “Higher”.  Ein perfekter Song um den Tag am See zu verbringen und sich von der Sonne braten zu lassen.

Mehr zu Lakechild.
Mehr zu Cajsa Siik.