London Grammar – If You Wait (Riva Starr Remix)

Foto: Universal Music Group

Foto: Universal Music Group

Bereits Morgens durch die Gegend zu tanzen ist eigentlich nicht so mein Ding. Tanzen im Allgemeinen ist nicht so mein Ding aber bei dem Riva Starr Remix von London Grammar’s “If You Wait” kann ich nicht anders.

Die Kombination aus London Grammar und Riva Starr ist für mich persönlich als ob man gebratenen Bacon auch noch mit Schokolade übergießt. Um es in Jugendsprache zu auszudrücken: Porno!

Dieser Remix hat aus dem grandiosen Song von London Grammar einen House-Track mit tollen Vocals und einen treibenden Beat gemacht aber hört selbst.

Prom – Flickers

PROM

Dieser Song passt total gut zur aktuellen Wetterlage. Am Anfang des Tages hüllt sich alles im Nebel und umso weiter der Tag voranschreitet, umso klarer wird es, bis irgendwann die Sonne hoch am Himmel steht. Erst verträumt und später immer klarer und stärker.

Sind wir mal ehrlich, Poesie ist nicht meine Stärke. Allerdings passt die Einleitung wirklich verdammt gut zu der Single “Flickers” (iTunes Link) von Prom. Das Duo aus Brooklyn produziert fabelhaften Dreampop, Wave, Indiezeug… ach nennt es doch wie ihr wollt. Mir gefällt es.

Die Musik von Prom erinnert mich an eine Mischung  aus M83 und The Naked And Famous. Musik die mir gut gefällt und auch in Berlin gut funktioniert.

Caribou – Can’t Do Without You (Tale Of Us & Mano Le Tough Remix)

Caribou

Foto: Jason Evans

Bei Intro, Musikexpress oder Spex wird er schon länger gefeiert und das zu recht. Die Rede ist von Caribou, der Kanadier hat vor kurzem sein neues Album “Our Love” (iTunes Link) fertiggestellt, welches am 03. Oktober erscheint.

Wir warten bereits voller Spannung auf das Release  und verkürzen uns bis dahin die Wartezeit, mit einem Remix von Caribou’s erster Singleauskopplung “Can’t Do Without You” aus dem neuen Album “Our Love”.

Der Remix stammt aus einer Zusammenarbeit zwischen dem Berliner Duo Tale Of Us und dem Produzenten Mano Le Tough und wertet den grandiosen Song “Our Love” noch ein klein bisschen mehr auf!

 

Picture my Day Day #16

Picture my day day

Bald ist es wieder soweit! Sumi hat für den 01. Oktober den 16. Picture my Day Day ausgerufen und ich bin natürlich wieder mit dabei.

Was der Picture my Day Day (kurz: pmdd) ist, erklärt euch Sumi in ihrem Blog.

Für alle anderen gibt es hier eine Zusammenfassung der letzten PmDD’s an denen ich teilgenommen habe.

Sponsored Post: Technics ist zurück!

Technics

Lange war es ruhig um die bekannte Hifi Marke Technics. Um genau zu sein 6 Jahre lang. Denn so lange hat das Technics Projekt geruht, damit ist aber jetzt schluss! Denn Panasonic haucht Technics neues Leben ein.

Auf der IFA in Berlin wurde bekannt gegeben, dass man an einem Relaunch arbeitet. Den Anfang macht Europa und danach soll es in die ganzen Welt gehen. Überzeugen möchte man mit verschiedenen Technologien, die qualitativ hochwertigen Musikgenuss ermöglichen sollen. Unter anderem mit „Accurate Digital Technology“: Dabei wird das Signal mit genauer Frequenz- und Verstärker-Charakteristik übertragen und die Leistung optimal umgewandelt.

R1

Zum Neustart der Marke wurde ein High-End System names R1 vorgestellt. Dieses besteht aus dem Leistungsverstärker SE-R1, dem Netzwerk Kontrollverstärker SU-R1 und dem Lautsprecher SB-R1 und wird preislich bei 40.000€ liegen! Richtig gehört, 40.000€! Wer möchte so ein System nicht bei sich im Wohnzimmer stehen haben? Bzw. wer kann das bezahlen? Ich leider nicht aber ich hoffe, dass Panasonic mir vielleicht noch ein System per Post schickt. So als kleines Goodie.

Allerdings gibt es auch etwas für den kleineren (meinen) Geldbeutel. Das Premium-System C700. Dieses besteht aus Vollsverstärker, Netzwerk Player, CD Player und Lautsprechern. Das System C700 gibt es schon für ca. 5.000€. Immer noch nicht ganz so günstig aber wer sich etwas mit dem Hifi-Bereich befasst weiß, dass es dort keinen Kostenobergrenze gibt. Von daher sind 5.000€ ein vernünftiger Preis.

Habe ich euer Interesse geweckt? Dann zückt eure Kreditkarte und auf zu Technics!

Dieser Artikel wurde gesponsert von Panasonic